„Gemeinsam die große Herausforderung meistern!“

Geschrieben am 18. Nov 2019

Angelburg-Gönnern / Dekanat. Dank der neu gebildeten acht Nachbarschaftsräume soll es keine „Verlierer-Gemeinden“ geben, wenn das Evangelische Dekanat Biedenkopf-Gladenbach wie von der Kirchenleitung gefordert in zwei Schritten bis Anfang 2025 drei weitere Pfarrstellen einsparen muss. Das hat Dekan Andreas Friedrich vor der Dekanatssynode in Gönnern bekräftigt. Stattdessen werden die Nachbarschaftsräume diese Verluste gemeinsam tragen und auffangen.

Mehr

„Nicht einkuscheln in unseren Gemeinden“

Geschrieben am 16. Nov 2019

DEKANAT / Angelburg-Gönnern. Pfarrerin Christina Ronzheimer ist die neue Stellvertretende Dekanin im Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach. 64 von 66 Stimmberechtigten votierten bei der Dekanatssynode in Gönnern am Samstagvormittag für die Seelsorgerin, die auch nach ihrem Amtsantritt zu Jahresbeginn 2020 mit einer Viertelstelle Pfarrerin in den Kirchengemeinden Runzhausen, Bellnhausen und Rachelshausen bleibt.

Mehr

„ICH – und ein kleines bisschen DU“

Geschrieben am 15. Nov 2019

Dautphetal-Holzhausen/H. Mehr als 600 Jugendliche haben an den drei Abenden der JugendBibelWoche (JuBiWo) in Holzhausen/H. teilgenommen. Von Dienstag bis Donnerstag ließ die Evangelische Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach Shuttlebus-Linien nach Holzhausen/H. und wieder zurück verkehren, so dass Jugendliche aus nahezu allen Nachbarschaftsräumen des Dekanats günstig, sicher und bequem teilnehmen konnten. „ICH – und ein kleines bisschen DU“ lautete das Motto der JuBiWo. Zunächst versammelten sich die Jugendlichen an den drei Abenden in der evangelischen Auferstehungskirche Holzhausen/H., wo ein Jugendgottesdienst mit viel Musik von einer Projektband, inhaltlichem Input und Aktionen angesagt war, bevor es dann während der zweiten Stunde im benachbarten Gemeindehaus

Mehr

Eibelshäuser Doppelquartett in Lixfeld

Geschrieben am 15. Nov 2019

Angelburg-Lixfeld. In der evangelisch-lutherischen Kirche Lixfeld ist am Sonntag, dem 17. November (Volkstrauertag) das Doppelquartett aus Eibelshausen zu Gast. Der Gottesdienst beginnt um 10.15 Uhr.

Mehr

Bin so frei!

Geschrieben am 15. Nov 2019

Dautphetal-Dautphe. MIt dem Thema “Bin so frei!” beschäftigt sich die nächste ThomasMesse der Evangelischen Kirchengemeinde Dautphe am Sonntag (17. November) um 18 Uhr, diesmal in der Martinskirche Dautphe. Dort sind mit Egli-Erzählfiguren beeindruckend nachgestellte Beispiele für Freiheit in der Bibel zu sehen. “Bin so frei!” – Wie frei bin ich wirklich? – So viel Freiheit wie heute gab es noch nie! Echt? Wie frei sind wir wirklich? Wer engt unsere Freiheit ein? Und wer führt uns in wirkliche Freiheit? Die Bibel ist voller Erfahrung von Befreiung aus Zwängen und Zwangslagen. In der Martinskirche stehen noch bis 21. November etwa 180

Mehr

Volkstrauertag mit Astrid Lindgren

Geschrieben am 14. Nov 2019

Breidenbach-Oberdieten. Texte von Astrid Lindgren, die sie in ihren Tagebüchern während des 2. Weltkriegs festgehalten hat, stehen am Volkstrauertag (Sonntag, 17. November) im Mittelpunkt eines besonderen Gottesdiensts der Evangelischen Kirchengemeinde Oberdieten. Die Feier beginnt um 17 Uhr in der Kirche Niederdieten.

Mehr